„Die EU“ und ihr Urheberrecht

Tausende Menschen waren noch am Samstag in Wien und zwanzig anderen europäischen Ländern unterwegs, um für ein freies Internet zu demonstrieren. Es war, neben dem weltweiten Klimastreik, eine der größten Protestaktionen Europas in den vergangenen Monaten – einmal mehr hauptsächlich getragen von Jugendlichen. Die Stimme der Jugend wurde ignoriert Konservative Kräfte warfen ihnen vor, sie […]

Weiterlesen „Die EU“ und ihr Urheberrecht

Mutig für Europa!

Der 40. Bundeskongress der Grünen stand ganz im Zeichen der bevorstehenden Europawahl und der globalen Klimakrise: Spitzenkandidat Werner Kogler wird „diese Wahl zur Klimawahl machen.“ Spätestens nach den Hitzewellen und Wetterkapriolen der letzten Jahre dürfte klar sein: Der Klimawandel ist real und menschenverursacht. Auch in Österreich sind die Auswirklungen inzwischen deutlich zu spüren: Dürre, Überschwemmungen […]

Weiterlesen Mutig für Europa!

Gegen das Vergessen

Jahr für Jahr erinnern wir an die verheerenden Ereignisse, die sich zwischen 9. und 10. November 1938 zugetragen haben. Synagogen und jüdische Bethäuser im gesamten Deutschen Reich wurden verwüstet, in Brand gesteckt oder sogar gesprengt. Unzählige jüdische Bürgerinnen und Bürger wurden quasi über Nacht enteignet. Hunderte Menschen wurden ermordet, Zehntausende in den Folgetagen in Konzentrationslager […]

Weiterlesen Gegen das Vergessen

Don’t Rain on My Parade

Die Rechte der LGBTIQ-Community sind keine Selbstverständlichkeit und müssen Tag für Tag neu erkämpft werden, in der Hoffnung, dass die nächste Generation Vielfalt akzeptiert und Anderssein respektiert. In den vergangenen beiden Wochen stand Wien ganz im Zeichen des Regenbogens. Fahnen wurden da wie dort gehisst und von Schönbrunn bis zum Prater fanden diverse Veranstaltungen statt. All das […]

Weiterlesen Don’t Rain on My Parade